Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum Datenschutz

 

Ein voller Erfolg

 


Mit uns im Dialog bleiben ...

... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos


Preußische Allgemeine Zeitung
Preußische Allgemeine Zeitung - Klartext für Deutschland - 4 Wochen gratis testen - hier Klicken!


 

Nach Abschluß der intensiven Vorbereitungen: Beginn der Feierlichkeiten, hier das Adventssingen
 
 

Ein voller Erfolg:
Jugendadventsseminar in Osterode

Osterode (Ostpr.). Gut besucht war auch in diesem Jahr wieder das von der LOW-Landesgruppe Bayern in Zusammenarbeit mit dem Bund Junges Ostpreußen in der LO (BJO) durchgeführte Jugendadventsseminar. Mit viel Eifer und Energie wurden Adventskränze samt liebevoll angefertigten Details hergestellt, Plätzchen nach alter Tradition gebacken, Lieder einstudiert und ein Theaterstück nach dem Märchen „Frau Holle“ inszeniert. Erstmals gab es in diesem Jahr auch eine Gruppe Jugendlicher, die vorweihnachtliche Gedichte teils im Chor, teils mit verteilten Rollen sprachen.

Rainer Claaßen, der stellvertretende Landesvorsitzende der LOW-Landesgruppe Bayern, und BJO-Bundesvorsitzender Stefan Hein konnten zu ihrer Freude auch die örtliche Leiterin des neuen Verbindungsbüros der Landsmannschaft Ostpreußen, Edyta Gładkowska, begrüßen. Da Frau Gładkowska die bisherige Jugendarbeit nicht nur fortsetzen, sondern auch nach Kräften fördern soll, zeigte sie sich erfreut und glücklich über die Arbeit, die der BJO mit Unterstützung der Mutterorganisation bisher geleistet hat. Besonderer Dank gilt natürlich der bayerischen Staatsregierung: das Seminar wurde, wie schon in den vergangenen Jahren, finanziell aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert!

Stefan Hein / Rainer Claaßen


Bund Junges Ostpreußen
in der Landsmannschaft Ostpreußen

Wir haben ein besonderes Weihnachtsgeschenk für junge Leute:

Die neue BJO-Schnuppermitgliedschaft!

Probieren Sie unseren Verband, den „Bund Junges Ostpreußen“, kostenlos bis zum Ende des Kalenderjahres aus und entscheiden dann: Ja, da bleibe ich, oder: das ist nichts für mich!

Was bieten wir?

Keine Angst, Sie müssen nicht zu den „alten Leuten“ zum Kaffee und Kuchen! Wir sind junge moderne Menschen, bei uns werden Computerprobleme ebenso behandelt wie z. B. Segeltouren auf den Masurischen Seen oder ähnliche Reisen. Durch unsere zahlreichen Partner vor Ort können wir Ihnen auch bei Individualreisen behilflich sein, insbesondere wenn Sie die Heimat Ihrer Vorfahren einmal auf eigene Faust erkunden wollen. Wir gehen auch auf realisierbare Wünsche ein, sofern diese in unser Konzept passen. Wir sind eine aufgeschlossene und kreative Gruppe, aber mehr lesen Sie auf unserer informativen Netzseite: www.junge-ostpreussen.de. Noch Fragen? kontakt@junge-ostpreussen.de.

Stefan Hein, BJO-Bundesvorsitzender
Christian Melchior, Regionalvertreter BJO Süd

Quelle:
Preußen-Kurier 1/2012, Seite 20 und 21


 

Der Bund Junges Ostpreußen (BJO) stellt sich vor

PowerPoint-Präsentation anzeigen - Laufzeit: 4:25 Min.

Falls nach Anklicken der MP3-Dateien diese nicht gestartet werden,
ist die
Installation eines Media-Players erforderlich.

Hier können Sie den Windows Mediaplayer herunterladen.

 


PowerPoint

Falls nach Anklicken die Powerpoint-Datei nicht geöffnet wird ist die Installation eines PowerPoint-Viewers erforderlich. Siehe:
www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=048dc840-14e1-467d-8dca-19d2a8fd7485&DisplayLang=de


Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich


 

Seit dem 02.01.2005 sind Sie der 

. Besucher

Diese Netzseiten sind optimiert für 800x600 / 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer54.x oder höher.
Netscape ab 7.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. - Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

www.Ostdeutsches-Forum.net/Heimatarbeit/2011
 


Weihnachtsmann ... Ein voller Erfolg Kulturgut bewahren Expressionismus Kulturelles Erbe vorzügliche Arbeit Dauerleihgabe vieles verloren gegangen Wenn nicht wir ... Stafette weitertragen Informelle Außenpolitik Kriegsgräber Sommerfest Hohe Auszeichnung Antrittsbesuch Rad der Geschichte


zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

Die Träger des Ostdeutschen Diskussionsforums:

Bund junges Ostpreußen (BJO)

Arbeitsgemeinschaft Junge Gereration im BdV-NRW
Junge Generation
im BdV NRW

Landsmannschaft Ostpreußen
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Ostpreußen-TV
über 4,3 Millionen Videoaufrufe

Landsmannschaft Ostpreußen - Landesgruppe NRW

Deutsch / German / allemand English / Englisch français / französisch      

Copyright © 2002-2018  Ostdeutsches Diskussionsforum (ODF)

Stand: 07. Juli 2018

zur Feed-Übersicht