Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum Datenschutz

 

Video-Bericht

 


Mit uns im Dialog bleiben ...

... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos
Horst Westkämper
Erika Steinbach
Podiums-Diskussion
Schlußwort


Preußische Allgemeine Zeitung
Preußische Allgemeine Zeitung - Klartext für Deutschland - 4 Wochen gratis testen - hier Klicken!


 

Werkstattgespräch der CDU-Fraktion im Landtag von NRW
Vertrieben, aber nicht vergessen
Erinnerung lebendig behalten


1.000 Interessierte bei Steinbach

Düsseldorf - Im Streit um die Berufung von Erika Steinbach in das Vertriebenenzentrum in Berlin deutet sich Bewegung an. Zu Wochenbeginn wurde vermeldet, dass sich die Chefs der Regierungsfraktionen und Kulturstaatsminister Bernd Neumann am Donnerstag mit der BdV-Präsidentin treffen wollten. Für denselben Tag habe Steinbach das Präsidium des Bundes der Vertriebenen einberufen.

Das Thema Vertreibung lockt unterdessen so viele Interessierte an, wie lange nicht mehr. Als die nordrhein-westfälische CDU-Landtagsfraktion am 1. Februar zu einem „Werkstattgespräch“ zum Thema „Vertrieben, aber nicht vergessen – Erinnerung lebendig halten“ mit Frau Steinbach einlud, meldeten sich rund 1.000 Interessenten an. Die Diskussion musste daraufhin aus dem Plenarsaal des Landtags in ein Kongresszentrum verlegt werden.

Der Landtagsabgeordnete Horst Westkämper (CDU) konnte die Rettung des Westpreußischen Landesmuseums durch Landesmittel zusagen. Erika Steinbach erntete viel Applaus; Unmut äußerte das Publikum, als sie an den Kurswechsel des jetzigen Außenministers Westerwelle in Sachen „Vertriebenenzentrum“ in Berlin erinnerte.

Quelle:
Text: Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt, 10.02.2010


Eröffnung durch Horst Westkämper MdL
CDU-Werkstattgespräch "Vertrieben, aber nicht vergessen"

Erika Steinbach MdB
CDU-Werkstattgespräch "Vertrieben, aber nicht vergessen"

Podiums-Diskussion
CDU-Werkstattgespräch "Vertrieben, aber nicht vergessen"

Schlusswort von Marie-Luise Fasse MdL
CDU-Werkstattgespräch "Vertrieben, aber nicht vergessen"

Videoquelle:
Ostpreußen-TV,
www.ostpreussen-nrw.de/TV/,
www.youtube.com/user/OstpreussenTV#grid/user/2AD2217FB66BD94A


Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich


 

Seit dem 02.01.2005 sind Sie der 

. Besucher

Diese Netzseite ist optimiert für 800x600 / 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 11.x oder höher.
Netscape ab 7.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. - Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

www.ostdeutsches-forum.net/aktuelles/2010
 


... aber nicht vergessen Video-Bericht


zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

Die Träger des Ostdeutschen Diskussionsforums:

Bund junges Ostpreußen (BJO)

Arbeitsgemeinschaft Junge Gereration im BdV-NRW
Junge Generation
im BdV NRW

Landsmannschaft Ostpreußen
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Ostpreußen-TV
über 4,5 Millionen Videoaufrufe

Landsmannschaft Ostpreußen - Landesgruppe NRW

Deutsch / German / allemand English / Englisch français / französisch      

Copyright © 2002-2018  Ostdeutsches Diskussionsforum (ODF)

Stand: 29. September 2018

zur Feed-Übersicht