Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum Datenschutz

 

Der Autor

 


Mit uns im Dialog bleiben ...

... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos


Preußische Allgemeine Zeitung
Preußische Allgemeine Zeitung - Klartext für Deutschland - 4 Wochen gratis testen - hier Klicken!


 

Kein Punkt widerlegt

In der Wochenzeitung „Rheinischer Merkur“ vom 29. November hatte der Schriftsteller Wolfgang Bittner zu einem Schulbuch Stellung genommen, das deutschen Schülern die polnische Geschichte und Kenntnisse über das deutsch-polnische Verhältnis vermitteln soll. Es wurde von zwei Mitarbeitern des deutschen Polen-Instituts in Darmstadt verfaßt. Der Rezensent hatte eine bestimmte Tendenz des Buches angemerkt, ein Geschichtsbild, das „hin und wieder einseitige polnische Sichtweisen wiedergibt“. Darauf hat einer der Autoren in einer Erwiderung geantwortet, der Rezensent sei „deutschnationalen Geistes“, ein Mensch, „der geistig tief in den Auseinandersetzungen der 20er- und der 50er Jahre des 20. Jahrhunderts verhaftet“ sei, er schriebe „Unsinn“, hielte sein „lückenhaftes historisches Wissen für die Wahrheit“. Allerdings wird keiner der von Bittner kritisierten Punkte widerlegt; vielmehr wird der Rezensent – inzwischen auch in einigen Leserbriefen – diffamiert und verleumdet.

Wolfgang Bittner lebt als freier Schriftsteller in Köln. Der promovierte Jurist wurde 1941 in Gleiwitz geboren, ist Mitglied im PEN und erhielt mehrere Literaturpreise. Mitarbeit bei Zeitungen, Zeitschriften, Hörfunk und Fernsehen. Er schrieb über 50 Bücher, darunter „Beruf: Schriftsteller“, „Niemandsland“, „Gleiwitz heißt heute Gliwice“ und „Überschreiten die Grenze“. Mehrere Lese- und Vortragsreisen sowie zwei Gastprofessuren führten ihn in den letzten Jahren nach Polen. (Weitere Informationen: www.wolfgangbittner.de)

Quelle:
Text Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt, 51-52/07 v. 22.12.2007

__________________________________
weitere Informationen:
Wolfgang Bittner: Da fehlt doch was
www.merkur.de/2007_48_Da_fehlt_doch_was.24943.0.html?&no_cache=1;

Manfred Mack: Kalter Krieg, kalter Kaffee

www.merkur.de/2007_49_Kalter_Krieg__kal.25133.0.html?&no_cache=1


Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich


 

Seit dem 02.01.2005 sind Sie der 

. Besucher

Diese Netzseite ist optimiert für 800x600 / 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 11.x oder höher.
Netscape ab 7.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. - Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

www.ostdeutsches-forum.net/aktuelles/2007
 


Der Autor Unterrichtsthema


zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

Die Träger des Ostdeutschen Diskussionsforums:

Bund junges Ostpreußen (BJO)

Arbeitsgemeinschaft Junge Gereration im BdV-NRW
Junge Generation
im BdV NRW

Landsmannschaft Ostpreußen
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Ostpreußen-TV
über 4,5 Millionen Videoaufrufe

Landsmannschaft Ostpreußen - Landesgruppe NRW

Deutsch / German / allemand English / Englisch français / französisch      

Copyright © 2002-2018  Ostdeutsches Diskussionsforum (ODF)

Stand: 29. September 2018

zur Feed-Übersicht